Schutzgeräte ACOS 300

Inhalt

  • Hardwareaufbau und Montage
  • Parametrierung über das lokale Display und den integrierten Webserver
  • Parametrierung und Konfiguration über das Engineeringtool
  • Parametrierung und Konfiguration der Kommunikationsschnittstellen
  • Konfiguration von Steuerungslogik über IEC 61131-3 (Funktionsplan)
  • Konfiguration der Displayanzeige
  • Praktische Übungen

Zielgruppe
Anwender der Schutzgeräteserie ACOS 300

Gebühr
1.885,-€ Seminar-Nr. H 257 (2 Seminartage)

Referent
NN

Jetzt anmelden!