IP-basierte Fernwirkübertragungssysteme

Inhalt:

  • Migration klassischer Fernwirknetze in breitbandige Kommunikationsnetze
  • Grundlagen der IP-basierten Datenkommunikation
  • Fernwirken über öffentliche und private Netze mittels GPRS, DSL, Kupferdoppeladern und Glasfaser
  • Parametrierung, Management und Fernwartung
  • Praxisbeispiele und Live-Demo 

Zielgruppe:

Anwender von IDS-Fernwirkgeräten sowie Entscheider im Bereich IT- und Netzplanung

Gebühr:
970,– € Seminar-Nr. H 219 (1 Seminartag)

Referent:
Johannes Wolf

Jetzt anmelden!