Weitere Referenzen

Im Weiteren stellen wir Ihnen Referenzen aus anderen Sparten und mit individuellen Lösungen vor. Ob aus der Industrie, dem Verkehrswesen oder dem Pipelinebereich.

Vulkan Energiewirtschaft Oderbrücke GmbH (Deutschland)
Um den stetig wachsenden Herausforderungen gerecht zu werden, beschloss das Unternehmen im Jahr 2016, das updatefähige Netzleitsystem software- und hardwareseitig wieder auf den aktuellen Stand zu bringen.

Im Einsatz: Netzleittechnik, Fernwirktechnik

Universität Stuttgart-Vaihingen (Deutschland)
Die Universität Stuttgart hat mit dem Netzleitsystem HIGH-LEIT die detaillierte Überwachung des 10-kV-Netzes nach Ihren Wünschen umgesetzt. Mit dem modernen Konzept ist gewährleistet, dass auch Erweiterungen in den Stationen oder im Netz problemlos integriert werden können.

Im Einsatz: Netzleittechnik, Fernwirktechnik

Chemnitzer Verkehrs-AG (Deutschland)
Die Bahnstromversorgung der Straßenbahnen in den einzelnen Streckenabschnitten wird durch das Leitsystem HIGH-LEIT überwacht und gesteuert.

Im Einsatz: Netzleittechnik, Stationsautomatisierung/Schutz

Stadtwerke Bonn Verkehrs-GmbH (Deutschland)
Nach einem EU-Ausschreibungsverfahren beauftragte SWBV ein gedoppeltes Leitsystem HIGH-LEIT und IDS Fernwirktechnik. Das Bahnstrom-Versorgungsnetz sowie die elektrischen Anlagen im Bereich der Haltepunkte werden zentral von der Betriebsleitstelle gesteuert und überwacht.

Im Einsatz: Netzleittechnik, Fernwirktechnik

BG Unfallklinik Murnau (Deutschland)
Die BG Unfallklinik Murnau ist eines der größten überregionalen Traumazentren der Maximalversorgung in Süddeutschland. Zur Versorgung der umfangreichen Unfallklinik existiert ein 20-kV Mittelspannungsarealnetz, bestehend aus vier Schaltanlagen, die in einem geschlossenen Ring betrieben werden.

Im Einsatz: Stationsautomatisierung/Schutz